News - Seite 16 von 16

Reform der Notfallversorgung – Keine Rettung in Sicht

Reform der Notfallversorgung

Das Ziel des Entwurfs, die ambulante, stationäre und rettungsdienstliche Notfallversorgung zu einem verbindlichen System der integrierten Notfallversorgung auszubauen, wird zulasten der Krankenhäuser gehen und ist in weiten Teilen verfehlt.

Weiterlesen

Axel Post neuer Geschäftsführer in der Klinik Manhagen

Axel Post neuer Geschäftsführer in Manhagen

Zum Jahreswechsel hat die Klinik Manhagen Verstärkung in der Geschäftsführung bekommen. Diplom-Kaufmann Axel Post (43) wird als Sprecher der Geschäftsführung zukünftig gemeinsam mit Jan Zabel die Geschäfte in Manhagen leiten.

Weiterlesen

Kliniken fordern Krankenhausgipfel

Klinikgipfel Protestresolution

Die Krankenhäuser fordern trägerübergreifend in einer gemeinsamen Erklärung die Politik eindringlich dazu auf, aus der Politik des kalten ungesteuerten Strukturwandels über Vorgaben und Reglementierungen auszusteigen und Krankenhauspolitik wieder mehr für die Krankenhäuser zu gestalten.

Weiterlesen

"Reha. Macht’s besser!"- Kampagne zur Stärkung der Reha ist gestartet.

Reha-Kampagne: Reha. Macht's besser!

Am 10. Oktober 2019 ist die Rehastärkungskampagne "Reha. Macht’s besser!" mit einer Pressekonferenz in Berlin gestartet. Mehr als 250 Reha-Einrichtungen, der Arbeitskreis Gesundheit sowie der BDPK unterstützen die deutschlandweite Onlinekampagne. Ziel ist es, auf die Probleme, mit denen die Rehabilitation tagtäglich kämpft, aufmerksam zu machen: Verbesserung der Genehmigung, höhere Vergütungssätze, freie Klinikwahl.

Weiterlesen

Dr. Jürgen Mau zum Ehrenmitglied ernannt

Kieler Frauenarzt Dr. med. Jürgen Mau zum Ehrenmitglied ernannt

Für sein vielfältiges und langjähriges Engagement im Verband wurde der Kieler Frauenarzt Dr. med. Jürgen Mau zum Ehrenmitglied ernannt.

Weiterlesen