Reform der Krankenhausfinanzierung

Private Kliniken endlich angemessen in Planungsrunde einbinden

Den privaten Kliniken im Land muss endlich eine angemessene Vertretung bei Fragen der Krankenhausplanung und Investitionsförderung eingeräumt werden. Dies ist eine Kernforderung des VPKSH in seiner Stellungnahme zum Entwurf der Landesregierung für ein Landeskrankenhausgesetz (LKHG).

Weiterlesen

Gesundheitsminister Garg will Krankenhausfinanzierung reformieren

Reform der Krankenhausfinanzierung

Mit einer Reihe von Maßnahmen will Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister, Dr. Heiner Garg (FDP), die Krankenhausfinanzierung reformieren. Damit soll eine flächendeckende, hochwertige Versorgung sichergestellt werden.

Weiterlesen

Schleswig-Holstein erhält Landeskrankenhausgesetz

Dr. Heiner Garg

Gesundheitsminister Heiner Garg hat den Entwurf eines Krankenhausgesetzes für das Land Schleswig-Holstein (Landeskrankenhausgesetz) heute vorgestellt. Es soll das aktuell geltende Gesetz zur Ausführung des Krankenhausfinanzierungsgesetzes ablösen und um weitere Regelungsbereiche ergänzen.

Weiterlesen

SPD Landtagsfraktion will Gesundheitsversorgung für Kinder stärken

SPD will Kinder- und Jugendmedizin stärken

Mit einer Landtagsinitiative will die SPD in Schleswig-Holstein die Gesundheitsversorgung von Kindern und Jugendlichen sichern und stärken. Gerade im ländlichen Raum stünden die pädiatrischen Stationen der Krankenhäuser unter starkem Kostendruck, teilweise seien sie von Schließung bedroht.

Weiterlesen