Helios Klinikum Schleswig: Neue Leitung in der Pneumologie

Seit dem 1. April dieses Jahres ist Dr. Alexander von Freier neuer Chefarzt der Klinik für Pneumologie / Innere Medizin Klinik II. Der Spezialist für Lungen- und Atemwegserkrankungen verfügt über langjährige Erfahrungen in der Behandlung auch schwieriger Lungenerkrankungen sowie der Beatmungsentwöhnung (Weaning).

Dr. Alexander von Freier

Dr. Alexander von Freier - © Helios / Andrea Schumann

Dr. von Freier absolvierte sein Medizinstudium an der Freien Universität Berlin und an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, wo er auch promovierte. Seine medizinische Karriere begann der Experte für Atemwegs- und Lungenerkrankungen am Universitätsklinikum am Campus Kiel und absolvierte dort seine Facharztausbildung der Inneren Medizin mit dem Abschluss der Schwerpunktbezeichnung Pneumologie. Zuletzt war er als Oberarzt und Leiter der Pneumologie in der imland Klinik in Rendsburg tätig.

Das Behandlungsangebot der Klinik für Pneumologie / Innere Medizin Klinik II am Helios Klinikum Schleswig umfasst das gesamte Spektrum der Erkennung und Behandlung von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge. Neben konservativen Therapiemöglichkeiten bilden in der Abteilung für Pneumologie die Beatmungsentwöhnung sowie die Behandlung von Lungenkrebs einen besonderen Schwerpunkt.

Quelle: helios-gesundheit.de