Ausbildungsbeginn an den Sana Kliniken Lübeck

Gleich 26 Berufseinsteiger haben ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann in der Pflegefachschule auf dem Gelände der Sana Kliniken Lübeck begonnen. Es ist der erste Jahrgang mit der neuen generalistischen Ausbildung.

Pflegeschüler innen und –schüler starten ihre Ausbildung

Neuer Ausbildungskurs in der Pflegefachschule © Sana Kliniken Lübeck

Die neuen Auszubildenden werden gemeinsam von der DRK Schwesternschaft Lübeck und der Sana Kliniken Lübeck ausgebildet. In den kommenden drei Jahren erlernen sie in über 4.600 theoretischen und praktischen Stunden alle Grundlagen für diesen Beruf. Neu an der generalistischen Ausbildung ist, dass primär nicht mehr zwischen Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege unterschieden wird. Sie vermittelt die notwendigen Kompetenzen zur Pflege von Menschen aller Altersstufen und ermöglicht nach der Ausbildung einen flexiblen Einsatz in allen Versorgungsbereichen.

Mitte dieser Woche fand die offizielle Begrüßung der Auszubildenden statt. Die neuen Schüler nutzten die Veranstaltung, um ihr erstes Projekt zu präsentieren. Die Aufgabe war es, in fünf Gruppen den Beruf der Pflege vorzustellen und zu verschieden Themen wichtige Schwerpunkte zur Förderung der Attraktivität des Pflegeberufes herauszuarbeiten. Das anwesende Schulkollegium rund um Kursleiterin Birgit Thinius zeigte sich beeindruckt von der ersten Präsentation rund um den Pflegeberuf.

Quelle: sana.de/luebeck