News - Seite 3 von 12

Reha-Einrichtungen müssen im Konjunkturpaket berücksichtigt werden

Digitalisierung

Die Bundesregierung vergibt Milliarden an den Gesundheitssektor – doch die Reha wird nicht berücksichtigt. Das kann zukünftig zu Problemen bei der gesundheitlichen Versorgungskette führen, warnt der Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK).

Weiterlesen

Rehakliniken haben als "Entlastungskrankenhäuser" ausgedient

Rehabilitation Übung mit Ball

Schleswig-Holstein hat die Bescheide für 13 sogenannte "Entlastungskrankenhäuser" mit Wirkung vom 1. Juli 2020 an widerrufen. Das Land hatte sie dazu bestimmt, um Krankenhäuser zu entlasten, damit diese sich auf die Aufnahme von COVID-19-Patienten vorbereiten können. Lediglich die Strandklinik in St. Peter Ording behält mit 25 Betten ihren Status.

Weiterlesen

Niedersachsen zahlt Pflegekammer 6 Millionen Anschubfinanzierung

100 Euro Schein

Das Land Niedersachsen unterstützt mit einer Anschubfinanzierung die Arbeit der Pflegekammer Niedersachsen für das Jahr 2020 mit sechs Millionen Euro. Die Mitglieder der Pflegekammer Niedersachsen brauchen damit für das Jahr 2020 voraussichtlich keine Beiträge zu zahlen. Nach zähen Verhandlungen wurde am Montagabend in Hannover "in letzter Minute" ein Kompromiss gefunden. Voraussetzung für die Beitragsfreistellung ist, dass bis zum 31.07. ein…

Weiterlesen

Helios Klinikum Schleswig: Schmerztherapie stellt sich neu auf

Migräne

Ob Gelenkerkrankungen, Migräne oder Rückenschmerzen – 23 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter chronischen Schmerzen. Bis zur richtigen Behandlung vergehen oftmals Jahre. Der Leidensdruck nimmt dabei stetig zu. Mit der multimodalen Schmerztherapie und drei Schmerzexperten bietet das Helios Klinikum Schleswig Betroffenen ein auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Behandlungsangebot.

Weiterlesen

Asklepios: Rekordanmeldungen für die Ausbildung zur Pflegefachkraft

Das Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) verzeichnet trotz – oder gerade wegen – der „Corona-Krise“ eine Rekordanzahl an Bewerbungen und Zusagen für die Ausbildungsplätze zur Pflegefachkraft. Für den Ausbildungsbeginn im August haben bereits ein Drittel mehr Bewerberinnen und Bewerbern zugesagt als in den sieben Jahren davor: 172 statt 129.

Weiterlesen

Corona-Warn-App trägt zur Patientensicherheit bei

Corona-Warn-App

Wir begrüßen die Bereitstellung der Corona-Warn-App. Sie soll als digitale Ergänzung zu den Maßnahmen Abstandhalten, Hygiene und Alltagsmasken dabei helfen, Infektionsketten schneller zu erkennen und zu durchbrechen. Damit ist sie ein zusätzliches Mittel, um eine verstärkte Patientensicherheit gewährleisten zu können.

Weiterlesen

„Patienten merken, wenn Pflegekräfte zufrieden sind“

Werner Murza

Zum 1. Juni haben die Paracelsus-Kliniken ein eigenes Kompetenznetzwerk Pflege- und Funktionsdienste ins Leben gerufen. Die Leitung übernimmt Werner Murza, der zuvor als Pflegedienstleitung in der Paracelsus-Klinik Osnabrücker tätig war. Wichtige Ziele sind ein intensivierter Austausch zwischen den Pflegedienstleitungen der Akut- und Rehakliniken, der Geschäftsführung und den MitarbeiterInnen der Pflege- und Funktionsdienste, die Schaffung von…

Weiterlesen

Blitzumfrage: Coronavirus beschleunigt Digitalisierung in Kliniken

Blitzumfrage

Die Krankenhäuser wollen nach der "Corona-Krise" noch stärker auf digitale, miteinander vernetzte Prozesse und Methoden setzen. So lauten die zentralen Ergebnisse einer aktuellen Drees & Sommer-Umfrage, an der 36 Experten aus verschiedenen Klinikverbünden und medizinischen Einrichtungen in Deutschland teilgenommen haben.

Weiterlesen

Befragung zur Pflegekammer nach Manipulationsverdacht unterbrochen

Hacked

Die Befragung der Mitglieder der Pflegekammer in Niedersachsen ist nach Hinweisen auf unerlaubte Zugriffe auf das Onlineportal unterbrochen worden. Es sei nicht auszuschließen, dass es zu Manipulationsversuchen gekommen sei, teilt das Sozialministerium mit. Der beauftragte Dienstleister arbeite mit Hochdruck an der Aufklärung sowie der Ermittlung und Lösung der technischen Probleme, die die Manipulation erst ermöglicht haben könnten.

Weiterlesen

Sana Kliniken: "Management auf Zeit"

Dr. Andreas Hartung

Die Sana Kliniken AG will mit einem neuen Angebot Kliniken aller Trägerschaften die Möglichkeit bieten, künftig nicht nur auf einen hervorragenden Krankenausmanager, sondern auch auf die gesamte Organisations- und Prozessstruktur und den Erfahrungs- und Wissensschatz eines führenden Gesundheitsunternehmens zugreifen zu können. Die Leitung des Geschäftsbereichs "Managementverträge" wird Dr. Andreas Hartung übernehmen.

Weiterlesen